Schlagwort-Archive: Nachwuchspreis

bis 27.05.2018 Alfred Fried Photography Award 2018

bis 27.05.2018 Alfred Fried Photography Award 2018
Wie sieht Frieden aus?
Der Gewinner des Alfred Fried Photography Award erhält 10.000 Euro. Zusätzlich werden die fünf besten Fotografen mit der Alfred Fried Friedensmedaille ausgezeichnet.
Jeder darf Einzelfotos und/oder Fotoreportagen online einreichen. Es gibt keine Einreichgebühr!
https://www.friedaward.com
bis 27.05.2018 Alfred Fried Photography Award 2018 weiterlesen

bis 27.05.2018 Kinder-Friedensbild

bis 27.05.2018 Kinder-Friedensbild
Children Peace Image of the Year 2018
Kinder bis zum Alter von 14 Jahren können Fotos zum internationalen Fotowettbewerb einreichen. Der Gewinner des Kinder-Friedensbildes des Jahres erhält 1.000 Euro. Der Preis wird in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Jugendfotopreis verliehen.
http://www.friedaward.com/index.php/children-peace-image-of-the-year

bis 27.05.2018 Kinder-Friedensbild weiterlesen

Barnack Award 2018

bis 05.04.2018 LOBA – Leica Oskar Barnack Award 2018
Berufsfotografen und Nachwuchsfotografen unter 25 Jahren können sich mit einer in sich geschlossenen Bildserie von mindestens zehn bis maximal zwölf Aufnahmen um den traditionsreichen Leica Oskar Barnack bewerben. Teilnahmeberechtigt sind Bildserien aus 2017 und 2018 sowie Langzeitprojekte, bei denen zumindest Einzelbilder aus den Jahren 2017 oder 2018 stammen.

Barnack Award 2018 weiterlesen

bis 04.07.2018 New Talent Award 18/2

bis 04.07.2018 New Talent Award 18/2
Zweimal jährlich bietet der von Canon und ProfiFoto in Kooperation mit der Bildagentur Laif und Whitewall ausgeschriebene Wettbewerb Fotografinnen und Fotografen die Chance, für ihre Projekte finanzielle Unterstützung sowie Beachtung zu finden.
http://www.profifoto.de/canon-profifoto-foerderpreis

bis 04.07.2018 New Talent Award 18/2 weiterlesen

DGPh Fotopreise

Die DGPh vergibt gerne Preise
Um die »Deutsche Gesellschaft für Photographie e. V.« (DGPh) ist es leise geworden. Für die Öffentlichkeit sichtbar bleibt der traditionsreiche Verein mit Geschäftsstelle in Köln vorrangig durch die Vergabe von Ehrungen für Personen, die sich in der Fotokulturszene hervorgetan haben.

Deutsche Gesellschaft für Photographie e. V. (DGPh)
Geschäftsstelle, Rheingasse 8-12, 50676 Köln
https://www.dgph.de

DGPh Fotopreise weiterlesen

Fotostipendium

Linkliste: Fotokunst-Preise & Fotostipendien
Ellen-Auerbach-Stipendium für Fotografie, Staatsstipendium Fotografie (A), Förderpreis der Wiesbadener Fototage, Staatsstipendium für künstlerische Fotografie (A), Foto-Stipendium Hannover Shots der SSSS HannoverStiftung, Startstipendien Austria, Grand Prix Images Vevey, NRW.BANK.Kunstkalender, Dokumentarfotografie Förderpreise der Wuestenrotstiftung, Kunstpreis Literatur Fotografie, Henri Cartier-Bresson Award, Prix Photoforum Pasquart, Prix Elysée, Prix HSBC pour la Photographie, Stipendium für Zeitgenössische deutsche Fotografie der Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung …

Fotostipendium weiterlesen

gute aussichten 2017/2018

gute aussichten – junge deutsche fotografie 2017/2018
Die 8 Preisträger und ihre ausgezeichneten Arbeiten stehen fest.
94 Einreichungen aus 35 Institutionen wurden juriert, mehr als 200 Motive, darunter 52 Unikate, 10 handgefertige Foto-Familien-Alben, zwei Bücher, eine 2-Kanal-Video-Projektion und eine Dia-Projektion wurden gesichtet.
http://www.guteaussichten.org/index.php?id=592

gute aussichten 2017/2018 weiterlesen

Globetrotter Reportage

bis 30.11.2017 Globetrotter World Photo 2018
Talent-Förderprojekt: Globetrotter Travel Service fördert zusammen mit dem Fotografen Manuel Bauer die Reportage-Fotografie. Gesucht sind zwei junge FotografInnen mit einer guten Idee für eine Auslandreportage. Zwei BewerberInnen erhalten unter anderem je CHF 10.000.- Preisgeld und Coaching durch Profi-Fotograf Manuel Bauer. Die besten Reportagen werden jährlich in »Das Magazin« sowie im Globetrotter Magazin veröffentlicht.
https://www.globetrotter.ch/de/926/World-Photo-Informationen-Bewerbung.htm

Globetrotter Reportage weiterlesen

Gregor Publisher Calendar Award 2019

Gregor Publisher Calendar Award 2019
Ausschreibungsunterlagen sind ab Mai 2018 erhältlich
Eingereicht werden können: Werbekalender, Imagekalender,
Non-Profit-Kalender, Schulprojekte, Self-Publishing und jede Art von Fotokalendern. Ziel des Kalenderwettbewerbs ist es, jedes Jahr einen repräsentativen Querschnitt des Kalenderschaffens in Deutschland und im Ausland vorzustellen. Die Teilnahmegebühren betragen mindestens 160,00 Euro.
http://www.gregor-calendar-award.com

Gregor Publisher Calendar Award 2019 weiterlesen