Award-Kalender 2018

Bewegung! Dynamik und Action!

Award-Kalender 2018
Fotowettbewerbe und Fotostipendien 2018

Die Zahl der seriösen Fotowettbewerbe, bei denen es um Fotografie geht und nicht um wohlfeile PR und die Beschaffung von preiswertem Bildmaterial, ist überschaubar. Diese Linkliste mit den Abgabeterminen nationaler und internationaler Fotowettbewerbe und Förderpreise für Fotografen wird laufend ergänzt.

Fotowettbewerbe 2018-07

  • bis 30.07.2018 Martin-Lagois-Förderpreis 2018
    1.000 Euro Förderpreis für ein Projekt zum Thema Immaterielles Kulturerbe, das bis November 2018 abgeschlossen werden soll
    http://www.martin-lagois.de
        
  • bis 31.07.2018 BLOOOM Award by WARSTEINER 2018
    Zur Teilnahme berechtigt sind alle Künstler, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Pro Künstler darf nur eine Arbeit eingereicht werden. Die Arbeit darf am 31.07.2018 nicht älter als zwei Jahre sein.
    Der Sieger gewinnt eine Sonderausstellung des BLOOOM Award by WARSTEINER in Düsseldorf, ein einjähriges Mentorenprogramm und eine Reise zu einer internationalen Kunstmesse 2019.
    http://www.blooomawardbywarsteiner.com
        

  • Fotowettbewerbe 2018-08

    • bis 01.08.2018 fotoforum Award 6/2018
      Thema: Spezial

      Kategorien: Abstrakt, Stillleben, Food, Fotomontage
      https://www.fotoforum.de/wettbewerbe/themen-termine
          
    • bis 03.08.2018 gute aussichten – junge deutsche fotografie 2018/2019
      Ausgezeichnet werden qualifizierte Abschlussarbeiten aus dem Fachbereich Fotografie deutscher Akademien, Fachhochschulen und Hochschulen.
      http://www.guteaussichten.org/index.php?id=604
          
    • bis 10.08.2018 Kunstwettbewerb
      Thema 2018: „Doch die Verhältnisse, sie sind nicht so.“
      Das Münzenberg Forum Berlin lobt 2018 zum dritten Mal einen Wettbewerb in drei unterschiedlichen Kategorien – Fotografie, Film und Collage – aus. In jeder Kategorie ist ein Preisgeld von 5000 € ausgeschrieben.
      https://www.muenzenbergforum.de/kunstwettbewerb
          
    • bis 12.08.2018 WunderWelten-Fotowettbewerb 2018
      Das WunderWelten-Festival und CEWE laden herzlich zum gemeinsamen Fotowettbewerb ein. Insgesamt können 15 Fotos – verteilt über die 3 Kategorien (Fremd – andere Kulturen und indigene Völker, Wild – Faszination Tierwelt sowie Action – Outdoorsport) – hochgeladen werden. Ausgezeichnet werden pro Kategorie 9 Bilder sowie der Kategoriesieger. Preise im Wert von über 14.000 Euro werden vergeben.
      http://www.wunderwelten-festival.com/service/fotowettbewerb
          
    • bis 15.08.2018 Käfer
      NaturFoto Leserwettbewerb für Heft 2018-10
      https://www.naturfoto-magazin.de/lesergalerie.html
          
    • bis 15.08.2018 Wald bewegt
      Instagram-Wettbewerb #waldbewegt
      Instagram-Nutzer, die ihre Waldmotive bis zum 15.08.2018 mit dem Hashtag #waldbewegt taggen, nehmen automatisch am Wettbewerb teil.
      https://www.deutsche-waldtage.de/instagram/
          
    • bis 20.08.2018 Hannover Shots Stipendium 2019
      Die HannoverStiftung vergibt ihr Stipendium für künstlerisch-dokumentarische Fotografie an Fotografinnen und Fotografen, die der Landeshauptstadt Hannover mit einem interessierten und offenen Blick begegnen und hier ein zielgerichtetes fotografisches Projekt erarbeiten. Das Stipendium ist mit 10.000 Euro dotiert und wird seit 2013 alle zwei Jahre vergeben. Bewerben können sich professionelle Fotografinnen und Fotografen und Absolventinnen und Absolventen von Kunst- und Fachhochschulen, Universitäten und Akademien einer fotografischen Sparte in Deutschland.
      http://www.hannover-shots.de
          
    • bis 20.08.2018 StreetProjections 2018
      Open Call für Straßenfotografen vom 20. Juni bis 20 August 2018
      PhotoWerkBerlin bringt Straßenfotografie zurück auf die Straße. In Zusammenarbeit mit dem Europäischen Monats der Fotografie Berlin im September und Oktober wird das Kunstprojekt jede Nacht auf dem Boden des Kurfürstendamms gezeigt werden.
      https://www.photowerkberlin.com/pages/streetprojections-2018
          
    • bis 31.08.2018 Vonovia Award für Fotografie 2018
      Thema: Was heißt »Zuhause«?
      Der Fotowettbewerb richtet sich an Profi- und Nachwuchs-Fotografen, er ist mit insgesamt 42.000 Euro dotiert. Fachjury 2018: Ingo Taubhorn, Anna Gripp, Klaus Freiberg, Martin Brockhoff, Ute Mahler, Peter Bitzer und Rolf Nobel
      Der Vonovia Award für Fotografie umfasst drei Hauptpreise in der Kategorie »Beste Fotoserie« und einen »Nachwuchsförderpreis« für unter 26-jährige Fotografen- und Künstler/innen im Studium oder in der Ausbildung.
      https://award.vonovia.de


          

    • bis 31.08.2018 Photogrvphy Grant
      Förderung eines fotografischen Projektes zum Thema Travel mit $ 1.000. Die Teilnahme ist kostenlos und die Bildrechte der Autoren werden fair behandelt. Der PhotogrVphy Annual Grant 2017 geht an den australischen Dokumentar-Fotografen Fabian Muir.
      http://grant.photogrvphy.com
          
    • bis 31.08.2018 Peter C. Schlüschen Preis 2018
      Der mit 10.000 Euro dotierte Peter Christian Schlüschen Preis für Sportfotografie richtet sich an 18-30 jährige Teilnehmer zur Förderung der Sportfotografie und ist eine gemeinnützige Angelegenheit.
      https://pcs-preis-fuer-sportfotografie.de
          
    • bis 31.08.2018 HUAWEI NEXT-IMAGE Award
      Fotowettbewerb auf Instagram für Smartphone-Nutzer aus aller Welt
      #HuaweiNEXTIMAGEhttps://gallery.consumer.huawei.com/en/index.php
          

    Fotowettbewerbe 2018-09

    • bis 01.09.2018 Mehrfachbelichtung
      Beiträge für die Lesergalerie SW 126
      http://fotowettbewerbe.de/schwarzweiss-leserfotos
          
    • bis 01.09.2018 JULA 2018 Upside down
      Fotowettbewerb im Rahmen des internationales Jugendtheater- und Musikfestival JULA. Jeder darf 10 Bilder zum Wettbewerb einreichen. Es gibt Geld- und Sachpreise zu gewinnen. Die besten Bilder werden in Form einer Fotoausstellung im Münchener Theater Leo 17 während des JULA-Festivals vom 14.11.2018 bis 18.11.2018 präsentiert.
      http://jula-festival.de/teilnehmen
          
    • bis 08.09.2018 [in]Tangible – Fear in the city
      Das Festival des Idées 2018, organisiert von der Université Sorbonne Paris Cité, lädt Amateur- und Profifotografen aus aller Welt zur Teilnahme an seiner Fotoausstellung ein, die im November 2018 in Paris stattfindet. Ziel ist es, die Unsicherheit in den Städten rund um den Globus sehr vielfältig darzustellen.
      https://www.facebook.com/cityoffear
      http://www.sorbonne-paris-cite.fr/fr/festival-des-idees-paris/participez-lexposition-photo
          
    • ab September 2018 Nikon Fotowettbewerb 2018-2019
      Details zum 37. Nikon Photo Contest werden ab September 2018 auf der Website des Nikon Photo Contest veröffentlicht. Der Nikon-Fotowettbewerb »Nikon Photo Contest« (NPC) (vormals »Nikon Photo Contest International« (NPCI) wird seit 1969 von Nikon durchgeführt.Jeder kann sich an diesem weltweit ausgeschriebenen Fotowettbewerb beteiligen. Bislang haben mehr als 410.000 Fotografen mit über 1,62 Millionen Fotoarbeiten teilgenommen.
      http://www.nikon-photocontest.com/en
          
    • bis im Herbst 2018 Blende 2018
      Am 44. Zeitungsleser-Fotowettbewerb dürfen ausschließlich Fotoamateure teilnehmen.
      https://www.prophoto-online.de/blende-fotowettbewerb
          
    • bis 07.09.2018 Deutscher Fotobuchpreis 2019
      Die Hochschule der Medien (HdM) lädt zum Wettbewerb um die schönsten deutschen Fotobücher 2019 ein. Um den Preis können sich Fotografen, Verfasser, Designer, Studierende und Herausgeber von Fotobüchern in diesen sieben Kategorien bewerben: Konzeptionell-künstlerische Fotobücher, Coffee Table Books, Fototechnik und Fotogeschichte, Fotograf (Monografie), Studentische Projekte, Self-Publishing, Corporate Books
      http://www.deutscher-fotobuchpreis.de
          
    • bis 14.09.2018 PhotoBook Awards 2018
      The Paris Photo und Aperture Foundation PhotoBook Awards
      Auszeichnungen in drei Kategorien – Erstlingswerk, Fotobuch des Jahres und Fotokatalog des Jahres – und 10.000 $ Preisgeld für das beste Fotobuch.
      Der erste Fotobuchpreis (The First PhotoBook Prize)
      Paris Photo and Aperture Foundation vergeben einen Preis in Höhe von 10.000 Dollar an den Fotografen, dessen erstes fertiges, öffentlich zugängliches Fotobuch als das beste des Jahres bewertet wird. Zwanzig Bücher aus dieser Kategorie werden für die Shortlist ausgewählt, der Jury für die Endauswahl präsentiert und während der Paris Photo ausgestellt. Weitere Auszeichnungen sind Das Fotobuch des Jahres (The PhotoBook of the Year Prize) und Der Fotokatalogs des Jahres (The Photography Catalogue of the Year Prize)
      https://aperture.org/photobookawards/entry-details
          
    • bis 23.09.2018 ND Awards Photo Contest 2018
      Die Teilnahme an den» Neutral Density Photography Awards 2018« sind offen für alle Fotografen weltweit gegen relativ hohe Teilnahmegebühren.
      Kategorien 2018: Abstrakt, Architektur, Stadtlandschaften, Bildende Kunst, Portrait, Menschen, Fotojournalismus, Natur, Landschaft, Akt, Meereslandschaft, Straße, Reise, Unterwasser, Städtisch, Wildleben.
      Preisgeld insgesamt $7500
      – Fotograf des Jahres – $2500
      – Entdeckung des Jahres – $1300
      – 6 x Pro Kategorie Gewinner – je $500
      – 5 x Non-Pro Kategorie Gewinner – je $300
      Der internationale Fotowettbewerb hat erfreulich klare Regeln zum Bildrecht: Das Urheberrecht der Bilder bleibt beim Fotografen!
      »Images will be used strictly in connection to the awards and will not be used for any other marketing purposes other than to promote ND Awards. Images will not be resold or used by any other third party. If there is a request for such, we will forward that request to the photographer via e-mail.«
      https://ndawards.net
          
    • bis 23.09.2018 Mein Freiraum in der Region Bayreuth
      Die Gesundheitregion Bayreuth veranstaltet diesen Fotowettbewerb für Senioren. Die Teilnahme am Fotowettbewerb ist kostenlos.
      http://www.gesundheitsregion-bayreuth.de/de/profil/wettbewerb.php
          
    • bis 29.09.2018 British Life Photographer Awards
      Gesucht werden zeitgenössische und fantasievolle Bilder, die das Wesen und den Geist des britischen Lebens einfangen. Die eingereichten Fotos müssen im Vereinigten Königreich Großbritannien, Nordirland, auf der Isle of Man oder auf den Kanalinseln aufgenommen worden sein. Teilnahmegebühr mindestens 10 £. Der Gesamtsieger‘ erhält Sony-Produkte im Wert von ca. 7.000 £.
      https://www.blpawards.org
          
    • bis 30.09.2018 Forschungspreis für Fotogeschichte
      Der »DGPh-Forschungspreis für Photographiegeschichte 2018« richtet sich an ForscherInnen aller Fachrichtungen, deren wissenschaftliche Arbeit einen eigenständigen, innovativen und originellen Beitrag darstellt. Der Preis ist mit 3.000 Euro dotiert und wird für ein fertiges Manuskript oder Werk verliehen.
      https://www.dgph.de/sektionen/geschichte_archive/ausschreibung-dgph-forschungspreis-photographiegeschichte-2018
          
    • bis 30.09.2018 Wiki Loves Monuments
      The Wikipedia photo contest around cultural heritage.
      Jedes Jahr im September veranstaltet Wikimedia diesen großen internationalen Fotowettbewerb.
      »Wiki Loves Monuments (WLM) ist ein internationaler Fotowettbewerb rund um Kulturdenkmäler. Die Fotos werden in der Mediensammlungs-Website Wikimedia Commons hochgeladen und können von dort aus unter freien Lizenzen genutzt werden.«
      http://wikilovesmonuments.org (englisch)
      http://wikilovesmonuments.de (deutsch)    

    Fotowettbewerbe 2018-10

    • bis 01.10.2018 Travel Photographer of the Year 2018
      Der TPOTY ist ein renommierter weltweiter Fotowettbewerb um das beste Reisefoto mit angemessener Teilnahmegebühr. Der Reisefotograf des Jahres 2018 erhält 4.000 Pfund und Sachpreise.
      http://www.tpoty.com/awards/how-to-enter
      http://www.tpoty.com
      https://twitter.com/tpoty
          
    • bis 31.10.2018 PIXUM Magic Moments 2018
      In vier verschiedenen Kategorien können Fotografie-Fans aus zehn europäischen Ländern ihre Fotos zum PIXUM-Fotowettbewerb 2018 einreichen. Der Hauptgewinn ist eine Traumreise nach Kolumbien im Wert von 5.000 Euro.
      http://contest.pixum.de/magicmoments2018
          
    • bis 31.10.2018 Augenblick Natur
      Der Verband Deutscher Naturparke e.V (VDN) veranstaltet diesen Fotowettbewerb seit Jahren mit großer Resonanz. Der Jahressieger gewinnt einen Fotoworkshop mit dem Fotojournalisten und Naturfotografen Hans-Peter Schaub. Bislang wurden von den Besuchern des eigens dafür eingerichteten Internetportals Naturparkfotos.de über 125.000 Fotos aus den Deutschen Naturparken eingestellt.
      Nutzungsrechte an den prämierten Fotos:
      »Die Fotografen prämierter Fotos räumen dem Verband Deutscher Naturparke e.V. und den verbandsangehörigen Naturparken das zeitlich, räumlich und inhaltlich ausschließliche und unbeschränkte Recht ein, diese Fotos in jeder bekannten Art und Weise für die Öffentlichkeitsarbeit und Marketingzwecke des Verbandes und der Naturparke zu nutzen.«
      http://www.naturparkfotos.de
          

    Fotowettbewerbe 2018-11

    • bis 04.11.2018 Chromatic Photography Awards 2018
      Chromatic Awards ist ein internationaler Wettbewerb der Farbfotografie, der sowohl Profis als auch Amateuren offen steht. Grand Prize 2018: 2.000 $ für den Professional-Gewinner und 1.000 $ für den Amateur-Sieger. Hohe Teilnahmegebühren! Professional 20 $ pro Bild, Amateur: 15 $ pro Bild
      https://chromaticawards.com
          
    • bis 30.11.2018 Martin-Lagois-Fotowettbewerb 2018
      Eingereicht werden können Fotografien, Smartphone-Fotos und 60-sekündige Kurzvideos, die sich mit dem kulturellen Erbe beschäftigen.
      Der Fotopreis in Höhe von 2.500,- Euro richtet sich an Profifotografen.
      Der Jugendpreis richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 14 und 26 Jahren und ist mit fünfmal 300 Euro dotiert
      Thema: Kreativität, Wissen, Tradition: Immaterielles Kulturerbe weitergeben
      http://www.martin-lagois.de
          
    • bis 30.11.2018 Literaturland Hessen
      »Mein Bild zum Buch – Hessische Literatur im Blick«
      Prämiert werden Bilder mit hessischem Literaturbezug. Teilnehmer sind Hobbyfotografen und Profis sowie Schulklassen und andere Projektgruppen. Dieser Fotowettbewerb wird von hr2-kultur, der Frankfurter Allgemeinen Zeitung und dem Photokontor Kittel gemeinsam veranstaltet. Die FAZIT-Stiftung und die Sparda-Bank Hessen eG stiften Preise im Wert von insgesamt 7.000 Euro. Folgende Preise werden vergeben:
      1. Preis: 3.000 Euro
      2. Preis: 1.500 Euro
      3. Preis: 500 Euro
      Publikumspreis der Sparda-Bank Hessen: 2.000 Euro
      https://www.hr2.de/literatur/literaturland/fotowettbewerb/