Newsletter

Newsletter Fotografie abonnieren
Newsletter Fotografie (ISSN 1616-6760) erscheint jeden Monat als kostenlose E-Mail und meldet Termine für die Fotografie-Szene mit den Schwerpunkten Fotoworkshops und Fotoreisen, Fotowettbewerbe und Stipendien, Festivals und Kunstmarkt.

Newsletter Fotografie erscheint seit 2000 und hat mehr als 15.000 Abonnenten (Stand: Juni 2017).

Archiv Newsletter Fotografie 2017

Der »Newsletter Fotografie« wird über den preiswerten und daher sehr kümmerlich ausgestatteten Newsletter-Dienst von 1&1 verschickt, welcher leider keine Archiv-Funktion bietet. Als Ersatz legen wir die jüngsten Newsletter-Ausgaben als Beleg-PDF zum Download auf unseren Server:

Mediadaten Newsletter Fotografie 2017

Firmen können Textanzeigen im Newsletter Fotografie schalten. Eine Textanzeige von bis zu 10 Zeilen kostet pro Ausgabe 238,00 Euro (einschließlich 19 % MwSt).
http://ajpi.de/newsletter-fotografie

Infoquellen für Fotowettbewerbe

Profifoto.de Wettbewerb-Szene
http://www.profifoto.de/szene/wettbewerbe

Designer in Action
Wettbewerbe für Designer
http://www.designerinaction.de/termine/category/wettbewerbe/

PAGE – Kreativ-Wettbewerbe
Einreichungsfristen und Veranstalter
http://page-online.de/wettbewerbe/wettbewerbe

Fotowettbewerbe @ Abenteuerdslrfotografie.de
https://abenteuerdslrfotografie.de/fotowettbewerbe

bbk-berlin.de
http://www.bbk-berlin.de

Fotowettbewerbe international
http://www.photocontestinsider.com
http://photocontestinformation.com
http://kwerfeldein.de/?s=fotowettbewerbe
http://www.graphiccompetitions.com/photography

Fotowettbewerbe in Italien
http://www.reflexlist.com/concorsi-fotografici-gratuiti.asp
http://www.fotografia.it/agenda_concorsi.aspx

PAGE: Internationale Design-Wettbewerbe
Die wichtigsten Kreativ-Wettbewerbe 2017 – alle Termine und Fristen auf einen Blick
Liste mit Wettbewerben für Gestalter. Die Teilnahme an Design-Wettbewerben ist meist mit hohen Gebühren verbunden.
http://page-online.de/wettbewerbe/wettbewerbe

LensCulture Ratgeber Fotowettbewerbe
LensCulture Ratgeber Fotowettbewerbe

Archiv: Ruhende Fotowettbewerbe

  • Aperture Portfolio Prize 2017
    Der Sieger erhält 3.000 $ und eine Fotoausstellung in der Aperture Gallery in New York. Den Aperture Portfolio Prize 2016 hat Eli Durst gewonnen.
    http://www.aperture.org/portfolio-prize
        
  • Aperture Prix du livre
    The Paris Photo–Aperture Foundation PhotoBook Awards
    Auszeichnungen in drei Kategorien – Erstlingswerk, Fotobuch des Jahres und Fotokatalog des Jahres – und 10.000 $ Preisgeld für das beste Fotobuch.
    http://aperture.org/photobookawards
    http://www.parisphoto.com/paris/news/call-for-entries-photobook-awards-2016
        
  • Arcaid Images Architectural Photography
    Internationaler Fotowettbewerb zur Architektur-Fotografie mit hoher Teilnahmegebühr
    http://www.arcaidawards.com
        
  • Berg.Welten Reisejournalismuspreis
    Journalisten können in vier Kategorien – Wort, Bild, online und JungjournalistIn – Beiträge einreichen. Preisgeld 5.000 Euro je Kategorie für Beiträge, die im vorausgegangenen Jahr veröffentlicht wurden. Eine JungjournalistIn erhält 1.000 Euro sowie einen Rechercheauftrag aus dem Red Bull Media House.
    http://www.bergwelten.com/journalismuspreis
        
  • BRITA Kunstpreis 2018
    Markus Jäger und Onuk Bernhard Schmitt sind die Preisträger des Brita Kunstpreises 2015.Der nächste BRITA Kunstpreis wird voraussichtlich 2018 vergeben.
    http://www.kunstpreis.brita.de
        
  • Broncolor Gen NEXT ambassadors
    Nachwuchsförderung für Fotografen unter 30 Jahren. Fünf ausgewählte Gen NEXT Botschafter werden von Broncolor mit Licht- und Blitzzubehör im Wert von CHF 24.000 ausgestattet und können zwei Jahre lang damit arbeiten werden dabei und werden international präsentiert.
    http://gennext.broncolor.com/contest.html
        
  • CAP Prize for Contemporary African Photography
    Die 5 Gewinner des »CAP Prize 2017 – Contemporary African Photography Prize 2017« sind Girma Berta (ET), Emmanuelle Andrianjafy (MG), Georges Senga (CD), Fethi Sahraoui (DZ) und Lebohang Kganye (ZA).
    CAP Association, CH-4051 Basel
    http://www.capprize.com
    http://capassociation.org
        
  • C/O Berlin Talent of the Year
    New Documentary Photography
    Junge Fotografen und Kunstkritiker gesucht
    Mit prämierten Talente erhalten eine umfassende Einzelausstellung und eine begleitende Publikation im Kehrer Verlag. Für das in Europa einzigartige Programm können sich Fotografen bis 35 Jahre mit repräsentativen Serien bewerben. Aus den eingesandten Arbeiten wählt eine internationale Fachjury die beste Position für die Auszeichnung Talent of the Year. Bearbeitungsgebühr 40 Euro.
    http://www.co-berlin.org/talent-year-2017-new-documentary-photography
        
  • FOAM Talent Call
    »Each spring, Foam Magazine holds a Talent Call: a search for exceptionally talented photographers between the ages of 18 and 35, from all across the world. Foam magazine publishes every year a special edition for Foam Talent.«
    http://talentcall.foam.org
    http://www.foam.org/talent/foam-talent-call
        
  • Photo Lucida Critical Mass
    https://www.photolucida.org/critical-mass    
  • Center Choice Awards
    http://visitcenter.org/choice-awards
        
  • British Life Photography Awards
    http://blpawards.org
        
  • CWPA Comedy Wildlife Photography Awards
    http://www.comedywildlifephoto.com
        
  • dronestagram
    Fotowettbewerb für Drohnen-Fotografie und -Videos
    http://www.dronestagr.am/contest
    https://www.facebook.com/dronestagram
        
  • DZ BANK Fotostipendium
    »Die DZ BANK Kunstsammlung vergibt zwei Arbeitsstipendien an herausragende Künstlerinnen und Künstler, die mit dem Medium Fotografie arbeiten. Alle zwei Jahre wird eine neue siebenköpfige Jury benannt (inkl. Dr. Christina Leber, Leiterin der DZ BANK Kunstsammlung), die potenzielle Künstlerinnen und Künstler vorschlägt. Diese werden eingeladen, sich mit Arbeitsproben und Projektideen zu bewerben. Mit dem Stipendium wird Künstlern die Möglichkeit geboten, für ein Jahr intensiv an einem künstlerischen Projekt zu arbeiten. Eine Auswahl der entstanden Werke wird zudem für die DZ BANK Kunstsammlung erworben; eine Förderung im doppelten Sinne.«
    https://www.dzbank-kunstsammlung.de/de/sammlung/projektstipendium
        
  • Camera Austria Preis 2017
    Der Camera Austria-Preis für zeitgenössische Fotografie der Stadt Graz ist mit 14.500 EUR dotiert und wird seit 1989 von der Stadt Graz alle zwei Jahre an eine/n KünstlerIn vergeben, die/der einen beachtenswerten Beitrag in der Zeitschrift Camera Austria International publiziert und einen wichtigen Beitrag zur zeitgenössischen Fotografie geleistet hat.
    Camera Austria, Lendkai 1, A-8020 Graz
    http://camera-austria.at/camera-austria-preis
        
  • Edith-Russ-Haus Medienkunst Stipendium 2017
    Stipendium für Medienkunst: Das Edith-Russ-Haus für Medienkunst vergibt für nationale und internationale KünstlerInnen drei Stipendien der Stiftung Niedersachsen für Medienkunst im Wert von je 10.000,- Euro zur Förderung der Produktion eines neuen Projekts in diesem Bereich. Das Stipendium gilt für die Dauer von 6 Monaten, von denen mindestens ein Monat als Künstlerresidenz in den Gästeappartements des ERH in Oldenburg verbracht werden soll.
    Edith-Russ-Haus für Medienkunst
    Edith-Russ-Haus for Media Art, D-26121 Oldenburg
    http://www.edith-russ-haus.de/stipendien/stipendien/aktuell.html
        
  • EPSON International Pano Awards
    Panorama-Fotografie – Natur und Landschaft, Architektur und weitere Kategorien. Preise im Gesamtwert von mehr als 60.000 USD. Offen für alle. Teilnahmegebühren.
    https://thepanoawards.com
        
  • Fine Art Photography Awards
    Der FAPA-Wettbewerb ist offen für Amateur-und Profi-Fotografen.
    Preise: 3000 USD für Pro Gewinner, 2000 USD für Amateur-Gewinner. Teilnahmegebühren: 20 USD – 30 USD
    http://www.fineartphotoawards.com
        
  • Fotosalon.at
    Ausstellungswettbewerbe in Form eines »Salons« sind zwar betagte Formen des edlen Wettstreits unter Amateur-Fotografen, aber offenbar immer noch nicht ganz aus der Mode geraten.
    http://www.fotosalon.at
    http://www.supercircuit.at/Home
    http://www.photocontest.at
        
  • GDT Naturfotograf 2017
    GDT Europäischer Naturfotograf des Jahres 2017
    GDT Naturfotograf des Jahres 2017
    Fritz Pölking Preis 2017
    Der Fotowettbewerb richtet sich an Amateur- und Profifotografen aus ganz Europa. Die authentischen und ästhetisch ansprechenden Bilder sollen nicht nur Beispiel sein für die außergewöhnliche Qualität europäischer Naturfotografie, sie sollen darüber hinaus für den Erhalt von Arten und Lebensräumen werben und dazu anregen, Natur neu zu entdecken und sich respektvoll mit allen Sinnen auf sie einzulassen. Gesamtpreise im Wert von 25.000 Euro. Auch Jugendliche können teilnehmen, und zwar in den zwei Altersklassen bis 14 Jahre und 15 – 17 Jahre.
    GDT Gesellschaft Deutscher Tierfotografen e.V.
    http://www.gdtfoto.de
    http://www.facebook.com/gdtfoto
        
  • Ian Parry Scholarships
    »Award for Achievement« and »Award for Potential«
    »The award is open to all full time students from any country of any age including recently graduated students and BA, MA and MFA students. It is also open to photographers from any country who are 24 years old or younger.«
    http://www.ianparry.org/scholarship
        
  • Camille Lepage Award
    Fotopreis für professionellen Fotojournalismus
    Preis: 8.000 Euro. Kostenlose Teilnahme.
    http://www.visapourlimage.com/prix_lepage.do
    http://www.visapourlimage.com/content/festival/awards/RulesLepageAward2017.pdf
        
  • Magnum Photography Awards
    Offen für alle Fotografen in diesen Kategorien: Dokumentar, Porträt, Sraßenfotografie, Feine Kunst, Fotojournalismus, Offene Kompositionen
    https://www.lensculture.com/magnum-photography-awards-2017
        
  • Canon Female Photojournalist Award
    Fotopreis für eine professionelle Fotojournalistin
    Preisgeld: 8000 Euro. Kostenlose Teilnahme.
    http://www.visapourlimage.com/female_photojournalist_award.do
    http://www.visapourlimage.com/content/festival/awards/CanonAwardRules2017.pdf
        
  • Howard Chapnick Grant 2017
    Smithfund-Stipendium für Humanistische Fotografie
    »The annual $5,000 grant may be used to finance any of a range of qualified undertakings, which might include a program of further education, research, a special long-term sabbatical project, or an internship to work with a noteworthy group or individual.«
    http://smithfund.org/howard-chapnick-grant
        
  • Ifolor Photography Award
    Fotowettbewerb für Studierende künstlerischer Studiengänge, Künstler, Designer und Fotografen. 1. Preis 1.000 CHF. Die Teilnahme ist kostenlos.
    https://www.ifolor.ch/photography-award
        
  • International Photography Awards
    Internationaler Fotowettbewerb mit Glanz und Glitter und hoher Teilnahmegebühr, die der Luciefoundation zugute kommt.
    http://www.photoawards.com/photo-competition-contest-2016
        
  • fmopa International Photography Competition
    Das »Florida Museum of Photographic Arts« in Tampa (Florida, USA) schreibt diesen internationalen Fotowettbewerb in jedem Frühjahr aus aus.
    http://mulabula.com/splash/fmopa.html
    http://www.fmopa.org
        
  • Kolga Tbilisi Photo Award
    »Within the framework of the KOLGA TBILISI PHOTO, the biggest and the most prestigious photo contest in Georgia will be held. The KOLGA AWARD prize fund will be 6 000 USD. The sum will be equally divided between the winners in the first four categories. The winners of these categories will get 1500-1500 USD each.«
    https://kolga.ge/?lang=en#/contest
        
  • Julia Margaret Cameron Award
    for Women Photographers

    http://thegalaawards.com
        
  • Kraszna-Krausz Book Awards 2017
    Kraszna-Krausz Foundation & World Photography Organisation
    »The Kraszna-Krausz Book Awards are the UK’s leading prizes for books published in the fields of photography and the moving image (including film, television and new media).
    With prize money of £10,000 divided between the Best Photography Book Award and the Best Moving Image Book published each year, the Awards celebrate excellence in photography and moving image publishing.«
    »The Kraszna-Krausz Book Awards have been given annually since 1985.«
    http://www.kraszna-krausz.org.uk
        
  • London Photo Festival Competition
    Cash prizes and an exhibition in London to be won.
    http://www.londonphotofestival.org/competition
        
  • MIFA Photography Awards
    Moscow international Foto Awards: Geldpreise werden in verschiedenen Kategorien vergeben. Fotografen können sich gegen eine Gebühr beteiligen.
    http://moscowfotoawards.com
        
  • ND Awards Photo Contest
    »Neutral Density Photography Awards«
    Internationaler Fotowettbewerb mit erfreulich klarer Regel zum Bildrecht:
    »Images will be used strictly in connection to the awards and will not be used for any other marketing purposes other than to promote ND Awards. Images will not be resold or used by any other third party. If there is a request for such, we will forward that request to the photographer via e-mail.«
    http://www.ndawards.net
        
  • Oasis Photocontest
    International Prize of Nature and Wildlife Photography
    Der internationale Fotowettbewerb für Natur- und Wildlife-Fotografie wird jährlich von dem italienischen Magazin Oasis und AITN (Italian Nature Tourism Association) veranstaltet.
    http://www.oasisphotocontest.com
        
  • POYI Pictures of the Year International 2017
    Dokumentarfotografie, Fotojournalismus und Multimedia
    http://www.poyi.org
    https://twitter.com/PicoftheYear
        
  • Preis für Fotografie
    Der Kunstraum Rhein|Ruhr Preis für Fotografie wird bundesweit ausgeschrieben. Das Preisgeld beträgt 1.000 EUR.
    »Teilnahmeberechtigt sind Fotografen und Fotografinnen, Fotodesigner und Bildende Künstler, soweit sie primär mit dem Mittel der Fotografie arbeiten und über einen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland verfügen. Fotografisch Tätige ohne formale Ausbildung sind willkommen, bedürfen aber des Nachweises einer Ausstellungs- und/oder Publikationstätigkeit, soweit sie nicht über einen biographischen- oder Werkbezug zur Region verfügen. Die Ausschreibung umfasst alle Sparten der Fotografie. Das Teilnahmeentgelt beträgt einmalig 80 EUR (50 EUR für Studierende oder Auszubildende) für maximal 5 Serien a 5 Bilder oder Einzelbilder.«
    http://www.kreativ-coaching.eu/kunstpreise
        
  • Prix HCB – HCB Award
    Die Fondation Henri Cartier-Bresson schreibt den »Henri Cartier-Bresson Award« alle zwei Jahre aus. Das Stipendium ist mit 35.000 EUR dotiert und wird jedes zweite Jahr vergeben. Unterstützt werden fotografische Projekte von Fotografen, die bereits ein signifikantes Werk geschaffen haben.
    http://www.henricartierbresson.org/en/hcb-prize/prize
    https://www.facebook.com/FondationHenriCartierBresson
    https://twitter.com/FondationHCB
        
  • Prix Pictet
    Kunstpreise für Fotografie und Nachhaltigkeit
    http://www.prixpictet.com
    »Für seine Arbeit ›Heat Maps 2016-17‹, die das Leben im Flüchtlingscamp dokumentiert, erhält der irische Fotograf Richard Mosse den mit über 90.000 Euro dotierten Prix Pictet.«
    http://www.monopol-magazin.de/richard-mosse-erhaelt-den-prix-pictet-fuer-fotografie-und-nachhaltigkeit
        
  • PX3 Prix de la Photographie
    Teilnahmegebühr: $30 für jedes Foto.
    »The Photo Contest Prix de la Photographie, Paris (Px3) strives to promote the appreciation of photography, to discover emerging talent, and introduce photographers from around the world to the artistic community of Paris. Selection of work from this competition are displayed in Paris and published in Px3 Annual Book. Professional, non-professional and students, will compete Advertising Photojournalism, Book (Book Proposals), Fine Art, Nature and Portraiture.«
    http://px3.fr
    https://www.facebook.com/Px3.ParisPhotographyPrize
        
  • QuinuaRealAwardPhotonGrant
    International Festival of Photojournalism
    Documentary report on the situation of food and agriculture in the world.
    http://www.photonfestival.com/
    rules-photon-grant-quinua-real-award/?lang=en

        
  • http://www.photonfestival.com/grant-photon/?lang=en
    https://www.facebook.com/PhotonFestival
    https://twitter.com/photon_festival
    https://instagram.com/Photon_Festival
        

  • SIPA Siena International Photography Award
    Lobenswerte Teilnahmebedingungen:
    »Keine der am SIPA teilnehmenden Fotografien werden zum Verkauf freigegeben oder in jeglicher Weise von Sponsoren des SIPA für kommerzielle oder andere Zwecke benutzt außer zur Förderung und Verbreitung des Wettbewerbs, des Siena Art Photo Travel, der Ausstellung und des Katalogs.«
    https://www.sipacontest.com

    Siena International Photography Awards 2017

    https://youtu.be/8VUWgJ0XOHY
        

  • Red Bull Illume Image Quest
    Internationaler Fotowettbewerb für Action und Adventure Sport
    Zum »Red Bull Illume Image Quest 2016« wurden 34,624 Bilder von 5,645 Fotografen aus 120 Ländern eingereicht.
    Eine Wanderaustellung der 55 Finalisten-Bilder wird bis Mitte 2018 mit 2×2 m großen Leuchtkästen um die Welt reisen.
    http://www.redbullillume.com
    https://www.facebook.com/RedBullIllume
    https://twitter.com/redbullillume
    https://www.instagram.com/redbullillume
    https://www.flickr.com/photos/redbullillume
    https://www.youtube.com/user/RedBullIllumeChannel
        
  • Syngenta Photography Award
    Teilnehmen dürfen alle über 18 Jahre, egal ob Fotoamateur oder Profifotograf. Hohe Geldpreise werden ausgelobt.
    http://www.syngentaphoto.com
        
  • SPECTRUM Internationaler Preis für Fotografie
    Mit dem Spectrum Internationaler Preis für Fotografie würdigt die Stiftung Niedersachsen seit 1994 die Bedeutung der Fotografie als ein zeitgenössisches Medium der bildenden Kunst.
    http://www.stnds.de/de/was-wir-foerdern/programme/spectrum
        
  • Schömberger Fotoherbst 2017
    Jede zum Festival für serielle Reise-und Reportagefotografie eingereichte Bilderserie (8 bis 10 Aufnahmen) muss in einem thematischen Zusammenhang stehen.
    Preis Profis 2.500 Euro
    Publikumspreis Profis 1.000 Euro
    Preis Amateure 1.000 Euro
    Publikumspreis Amateure 500 Euro
    Nachwuchspreis (bis 21 Jahre) 500 Euro
    Teilnahmegebühr: 20 Euro
    https://www.schoemberg.de/de/Urlaub/Kultur/Fotofestivals/14.-Fotoherbst-2017
        
  • Monovisions Photography Awards 2017
    Internationaler SW-Fotowettbewerb ist offen für Amateur-und Profi-Fotografen. Preise:
    3000 USD für Serie Foto Gewinner
    2000 USD für Einzelnes Foto-Gewinner
    https://monovisionsawards.com
        
  • Trierenberg Super Circuit
    Dieser Fotokunstsalon-Fotowettbewerb ist für jeden offen, für die Teilnahme werden allerdings Gebühren erhoben. Der Wettbewerb wird bei speziell gekennzeichneten Themen nach den Vorschriften der FIAP und PSA durchgeführt.
    Chairman: Dr. Chris. Hinterobermaier
    http://www.photocontest.at
        
  • VISIT Stipendium der RWE Stiftung
    Es sind pro Jahr zwei Plätze im Artist in Residence-Programm zu vergeben. Präferiert wird der Einsatz elektronischer Medien, d.h. die Sparten Fotografie, Video/Film oder auch Webart. Mit VISIT fördert die RWE Stiftung junge Künstler. Auf Einladung der Stiftung entwickeln sie in rund sechs Monaten ihr Projekt. Leistungen: 2 Stipendiaten pro Jahr – Stipendiumhöhe 6 Monate lang 1000 Euro pro Monat, Übernahme der Produktionskosten, Abschlussausstellung und Projektdokumentation.
    http://www.rwe.com/web/cms/de/587332/visit-programm
        
  • vfg-Nachwuchsförderpreis
    Alle in der Schweiz lebenden Fotografen unter 39 Jahre alt dürfen am »vfg Nachwuchsförderpreis für Fotografie« teilnehmen, sofern sie noch nicht länger als drei Jahre als Profifotografen gearbeitet haben.
    http://vfg-nwfp.ch
        
  • Wildlife Photography Competition 2017
    Die 53. Ausgabe des Fotowettbewerbs »Wildlife Photographer of the Year« endete am 15.12.2016.
    Der Internationale Fotowettbewerb für Natur- und Tierfotografie (WPY Competition) gehört dem Natural History Museum und BBC Wildlife Magazine und wird von Veolia Environnement gesponsert. Er ist international führend für die künstlerische Darstellung der Natur und die Auszeichnung ist bei Fotografen aus aller Welt heiß begehrt.
    The Natural History Museum, Cromwell Road
    London SW7 5BD, UK
    http://www.wildlifephoto.com/wildlife-photography-competition
  • http://www.wildlifephotographeroftheyear.com
    http://www.nhm.ac.uk/visit/wpy/competition/adult-competition.html
    http://www.nhm.ac.uk/wildphoto
    http://www.nhm.ac.uk/wpy
    http://www.facebook.com/wildlifephotographeroftheyear
        

  • WortimBild 2017 Fotografie und Literatur
    Internationaler Fotowettbewerb zum Thema Literatur für Fotografen, die sich für ihre Arbeit von einer literarischen Vorlage inspirieren lassen. Welches Sujet der Literatur (Lyrik, Epik, Dramatik) gewählt wird, ist frei.
    http://www.wortimbild.at
        
  • Internationaler Marianne-Brandt-Wettbewerb
    Designer-Wettbewerb zum Thema Materialeffekte
    Gesucht wurden materialsensible Produkt- und Bildfindungen, aber auch Projekten, die sich mit Herkunft, Eigenschaften und Bedingungen von Materialien beschäftigen. Erwartet werden Beiträge, die Fragen eines zeitgemäßen Materialeinsatzes anschaulich und inhaltlich klar, sowie künstlerisch, gestalterisch oder/und wissenschaftlich anspruchsvoll thematisieren und auch ökologische, soziale, wirtschaftliche und kulturelle Wirkungen berücksichtigen.
    http://www.marianne-brandt-wettbewerb.de
        
  • Pink Lady Food Photographer
    Internationaler Fotowettbewerb für Food-Fotografie mit verschiedenen attraktiven Preisen.
    Teilnahmegebühr: £25
    https://www.pinkladyfoodphotographeroftheyear.com
        
  • Smithfund Gene Smith Grant
    »The W. Eugene Smith Grant in Humanistic Photography is presented annually to a photographer whose past work and proposed project, as judged by a panel of experts, follows the tradition of W. Eugene Smith’s concerned photography and dedicated compassion exhibited during his 45-year career as a photographic essayist.«
    Teilnahmegebühr: 50 USD
    http://smithfund.org/eugene-smith-grant
        
  • Stipendium der Fondation Jean-Luc Lagardère
    Mit 15.000 Euro fördert La bourse Photographe de la Fondation Jean-Luc Lagardère jedes Jahr ein dokumentar-fotografisches Projekt. Bewerben dürfen sich alle Fotografen unter 35 Jahren.
    »Participez à la bourse Photographe de la Fondation Jean-Luc Lagardère. Une bourse de 15 000 € pour une production documentaire.«
    http://www.fondation-jeanluclagardere.com
        
  • Photo-Text Award
    Der neue Fotobuch-Preis in Höhe von 6000 Euro wird beim Fotofestival Rencontres d’Arles im Juli vergeben für ein aktuelles Fotobuch oder einen Fotokatalog.
    http://www.rencontres-arles.com
        
  • The Inge Morath Award
    Magnum Foundation in partnership with the Inge Morath Foundation: The Inge Morath Award is given annually to a woman photographer under 30 years of age to support the completion of a long-term documentary photography project.
    https://ingemorath.submittable.com/submit/80554/inge-morath-award-2017
    https://www.magnumfoundation.org/inge-morath-award
        
  • The Rencontres d’Arles Discovery Award
    Gallerien können neu entdeckte Fotokünstler, die sie vertreten, für eine Ausstellung beim Festival 2017 vorschlagen.
    »The award singles out an artist and his or her gallery from among the 10 submitted projects. The winning artist’s works will be acquired for the amount of €20,000.«
    http://www.rencontres-arles.com
        
  • Worldpressphoto: Tim Hetherington Grant
    Das von World Press Photo und Human Rights Watch getragene Stipendium ist mit 20.000 Euro dotiert und wird für eine Projektarbeit zum Thema human rights vergeben. Der Award ruht seit 2015, das Konzept wird überarbeitet.
    http://www.worldpressphoto.org/tim-hetherington-grant
    http://www.worldpressphoto.org/academy/tim-hetherington-grant
        
  • Nikon 100th Anniversary Award
    Der Nikon-Fotowettbewerb »Nikon Photo Contest« (NPC) war früher unter dem Namen »Nikon Photo Contest International« (NPCI) bekannt und wird seit 1969 von Nikon durchgeführt. Jeder kann sich an diesem weltweit ausgeschriebenen Fotowettbewerb beteiligen.
    »Free to Enter (…) All categories in photography and video will accept entries from any digital device, including smartphones except for Nikon 100th Anniversary Award. Furthermore, we will broaden the accepted length of video from 6 to 180 seconds(…) Entry is limited to original works that have not formerly been displayed or exhibited and to which the entrant holds all applicable rights.«
    http://www.nikon-photocontest.com/en
        
  • Adobe Creative Residency Programm 2017
    »Das Adobe Creative Residency Programm ermöglicht es talentierten Personen ein Jahr lang, an einem persönlichen kreativen Projekt zu arbeiten und gleichzeitig die Community an den Fortschritten teilhaben zu lassen. … Ideale Kandidaten befinden sich in der Anfangsphase ihrer Karriere und sind bereit, die Creative Residency ein Jahr lang zu ihrem beruflichen Schwerpunkt zu machen.«
    https://blogs.adobe.com/creative/de/
    fuer-ein-kreatives-miteinander-die-adobe-creative-residency

        
  • Nationalparks Austria Medienstipendium
    Insgesamt werden vier Literatur-, vier Fotografie- und vier Videostipendien vergeben; jeweils zwei pro Nationalpark.
    Im August können sich im Rahmen des Nationalparks Austria Medienstipendiums NachwuchsautorInnen, JungjournalistInnen, FotografInnen und VideodesignerInnen kreativ mit den Themen Natur und Nationalpark auseinandersetzen. Vergeben werden die insgesamt zwölf Stipendien an ambitionierte und talentierte junge Menschen, die sich zwei Wochen lang aus nächster Nähe mit den österreichischen Nationalparks befassen möchten. In dem Stipendium inkludiert sind Kost und Logis in einem der sechs österreichischen Nationalparks sowie die Betreuung durch Nationalpark-MitarbeiterInnen und Ranger vor Ort.
    http://www.nationalparksaustria.at/stipendium

  • The Andrei Stenin International Press Photo contest
    The Andrei Stenin International Photo Contest is an annual contest for young photojournalists aged between 18 and 33 years old. The winning entries were exhibited around the world – Moscow, Istanbul, Cape Town, Cairo, Berlin, Shanghai, Rome etc. The contest is run by Rossiya Segodnya under the auspices of the Russian Federation Commission for UNESCO.
    http://www.stenincontest.com
        
  • Dummy Book Award Arles
    LUMA Rencontres Dummy Book Award Arles 2017
    Der Preis für Fotobuch-Dummys unterstützt den Gewinner mit 25.000 Euro Produktionskosten-Zuschuss für die Realisierung eines innovativen Fotobuch-Projekts. Die Gewinner und Nominierten dieses Fotobuch-Wettbewerbs werden vom Fotofestival Rencontres d’Arles 2017 präsentiert.
    http://www.rencontres-arles.com/en/luma-rencontres-dummy-book-award-arles-2017
        
  • BigPicture
    Natural World Photography Competition
    Kategorien: Art of Nature, Aquatic Life, Winged Life, Landscapes, Waterscapes & Flora, Terrestrial Wildlife, Human/Nature und Series: Aerial Photography
    Veranstalter: California Academy of Science
    Die Gewinner 2017 je Kategorie:
    Filippo Borghi, Aquatic Life
    Jodi Frediani, Art of Nature
    Jon Cornforth, Landscapes, Waterscapes & Flora
    Marcio Cabral, Terrestrial Life
    Denise Ippolito, Winged Life
    Ami Vitale, Human/Nature
    Ray Collins, 2017 Series: Aerial Photography
    https://www.bigpicturecompetition.org
        
  • Humanitarian Visa d’or Award
    Fotopreis für eine Fotoreportage zum Thema Frauen im Krieg
    http://www.visapourlimage.com/icrc_international_award.do
    http://www.visapourlimage.com/content/festival/awards/RulesCICR2017.pdf
        
  • IAFOR Documentary Photography Award
    Internationaler Förderpreis für Fotojournalisten und Dokumentar-Fotografen unter 30 Jahren. Die Teilnahme ist kostenlos.
    http://iaforphotoaward.org
        
  • Nera di Verzasca Award
    Internationaler Fotowettbewerb. 1. Preis 2.000 CHF und eine Soloausstellung vom 31.08. bis 31.10.2017 in Sonogno, Switzerland, sowie Einladung zum viertägigen Festival Verzasca FOTO 2017. Veranstalter: Associazione Verzasca Foto, Brione (CH), Teilnahmegebühr 20 CHF.
    http://www.verzascafoto.com/contests
        
  • Yves Rocher Foundation Photography Award
    http://www.yves-rocher-fondation.org/en/photography-people-nature/prix-photo
    http://www.visapourlimage.com/content/festival/awards/RulesYRFAward2017.pdf
        
  • Rencontres d’Arles Book Awards
    https://www.rencontres-arles.com/en/prix-du-livre
        
  • Pierre and Alexandra Boulat Award
    Fotopreis für professionellen Fotojournalismus
    Preis: 8.000 Euro. Kostenlose Teilnahme.
    http://viiphoto.com/pierre-alexandra-boulat-award
    http://pierrealexandraboulat.com