gute aussichten 2017/2018

gute aussichten – junge deutsche fotografie 2017/2018
Die 8 Preisträger und ihre ausgezeichneten Arbeiten stehen fest.
94 Einreichungen aus 35 Institutionen wurden juriert, mehr als 200 Motive, darunter 52 Unikate, 10 handgefertige Foto-Familien-Alben, zwei Bücher, eine 2-Kanal-Video-Projektion und eine Dia-Projektion wurden gesichtet.
http://www.guteaussichten.org/index.php?id=592

gute aussichten 2017/2018 weiterlesen

Bildrechtlos 2018

Fotowettbewerbe mit Bildspende-Bedingung
Unser Ratschlag: Die Teilnahmebedingungen sorgfältig studieren und dabei bedenken, dass die Nutzungsrechte-Klauseln bei Fotowettbewerben aus der Feder professioneller Werbe- und PR-Agenturen ganz bewußt und nicht aus Versehen als »Ausnutzungsrechte« formuliert werden und genauso gemeint sind, wie sie dort stehen, denn es gehört zum Berufsbild jedes Öffentlichkeitsarbeiters, über Bildrechte Bescheid zu wissen.

Bildrechtlos 2018 weiterlesen

August-Sander-Preis

August-Sander-Preis 2018
Der neue Preis für Portraitfotografie ist mit 5.000 Euro dotiert und wird alle zwei Jahre an einen Künstler oder eine Künstlerin bis 40 Jahre vergeben. Zusätzlich zum Preisgeld wird die Möglichkeit einer Ausstellung in der Photographischen Sammlung/SK Stiftung Kultur gegeben.
Aus 160 Einsendungen hat die Jury hat acht Werkreihen nominiert für den Preis. Am 24.04.2018 wird bekanntgegeben, wer gewonnen hat.
http://www.photographie-sk-kultur.de

August-Sander-Preis weiterlesen

Photobook Dummy Award

bis 03.04.2018 Kassel Photobook Dummy Award 2018
Dummy-Wettbewerb um die besten unveröffentlichten Fotobuch-Modelle. 50 Bücher werden beim 10. Fotobuchfestival in der documenta-Halle Kassel und auf weiteren internationalen Veranstaltungen ausgestellt. 3 Gewinner werden von einer internationalen Jury ausgewählt. Das siegreiche Buch wird bei Kettler produziert und veröffentlicht. Erstmals bietet das Festival allen Teilnehmern Dummy-Book REVIEWS mit Jurymitgliedern an.
http://fotobookfestival.org

Photobook Dummy Award weiterlesen

Globetrotter Reportage

bis 30.11.2017 Globetrotter World Photo 2018
Talent-Förderprojekt: Globetrotter Travel Service fördert zusammen mit dem Fotografen Manuel Bauer die Reportage-Fotografie. Gesucht sind zwei junge FotografInnen mit einer guten Idee für eine Auslandreportage. Zwei BewerberInnen erhalten unter anderem je CHF 10.000.- Preisgeld und Coaching durch Profi-Fotograf Manuel Bauer. Die besten Reportagen werden jährlich in »Das Magazin« sowie im Globetrotter Magazin veröffentlicht.
https://www.globetrotter.ch/de/926/World-Photo-Informationen-Bewerbung.htm

Globetrotter Reportage weiterlesen

Gregor Publisher Calendar Award 2019

Gregor Publisher Calendar Award 2019
Ausschreibungsunterlagen sind ab Mai 2018 erhältlich
Eingereicht werden können: Werbekalender, Imagekalender,
Non-Profit-Kalender, Schulprojekte, Self-Publishing und jede Art von Fotokalendern. Ziel des Kalenderwettbewerbs ist es, jedes Jahr einen repräsentativen Querschnitt des Kalenderschaffens in Deutschland und im Ausland vorzustellen. Die Teilnahmegebühren betragen mindestens 160,00 Euro.
http://www.gregor-calendar-award.com

Gregor Publisher Calendar Award 2019 weiterlesen

Marta Hoepffner-Preis für SW-Fotografie

Marta Hoepffner-Preis für Fotografie 2017 geht an Chris Becher.
Dieser Preis für Schwarz-Weiß-Fotografie wird alle drei Jahre an Nachwuchsfotografen vergeben und ist mit 3.000 Euro dotiert. Zusammen mit dem Preisträger werden drei weitere von der Jury benannte Fotografinnen und Fotografen in Hofheim ausstellen: Johanna Daab aus Berlin, Tine Edel aus St. Gallen, Schweiz und Hayahisa Tomiyasu aus Leipzig.

Marta Hoepffner-Preis für SW-Fotografie weiterlesen