Awards | Ausschreibungen | Stipendien
Awards | Ausschreibungen | Stipendien

Emerging Photographer
Award der DGPh
– Bis 23.05.2024 –

Emerging Photographer Award der DGPh, Förderpreis der Sektion Kunst, Markt & Recht, © Daruna
Emerging Photographer Award der DGPh, Förderpreis der Sektion Kunst, Markt & Recht, © Daruna

Emerging Photographer Award der DGPh
Die Deutsche Gesellschaft für Photographie, DGPh, schreibt 2024 erstmals den neuen EMERGING PHOTOGRAPHER AWARD als Förderpreis ihrer Sektion Kunst, Markt & Recht mit Unterstützung des Fotolabors WhiteWall aus. Die Preisverleihung findet zur Paris Photo (7. bis 10. November 2024) in der Leica Galerie Paris statt. Ziel des EMERGING PHOTOGRAPHER AWARDs ist die Förderung aufstrebender Fotokünstler*innen. Fotokunst macht nach Einschätzung von Insidern rund fünf Prozent des globalen Kunstmarktes aus.

Teilnahme:
Die DGPh Sektion Kunst, Markt und Recht lädt Vertreter:innen des internationalen Kunstmarktes (Galerist:innen, Sammler:innen und Mitarbeitende an Institutionen) ein, eine für ihr Dafürhalten geeignete, aufstrebende fotokünstlerische Position oder eine:n Fotokünstler:in für den EMERGING PHOTOGRAPHER AWARD zu nominieren. Aus allen bis zum 23. Mai 2024 (Bewerbungsschluss) eingereichten Vorschlägen trifft die Jury ihre Entscheidung über den/die Preisträger:in.

Nominiert werden können Fotokünstler:innen, die ‒ unabhängig von ihrem Alter ‒ nicht länger als drei Jahre am Fotokunstmarkt präsent sind und eine größere Aufmerksamkeit verdienen.

Die Nominierungen können online über die Website der DGPh eingereicht werden. Die Nominierungen müssen fünf bis zehn fotografische Arbeiten des/der nominierten Künstler:in, dessen/deren Kurzbiografie und ein Schreiben des/der Vorschlagenden mit einer kurzen Begründung der Empfehlung umfassen.

Preise und Auszeichnungen:
• Preisgeld in Höhe von 3.000 Euro.
• Bis zu drei weitere Teilnehmer:innen können von der Jury mit einer ehrenvollen Erwähnung bedacht werden.

Jury:
Simone Klein (Fotografie-Spezialistin und Beraterin); Celina Lunsford (Künstlerische Leiterin Fotografie Forum Frankfurt); Ute Noll (Galeristin und Kuratorin); Sophie-Charlotte Opitz (Kuratorin und Krupp Stipendiatin); Michael Biedowicz (DGPh Vorsitz, Galerist, Kurator, Dozent); Sebastian Lux (Kurator Stiftung F.C. Gundlach)

Nominierungsschluss:
23.05.2024

Infos und Teilnahmebedingungen:
www.dgph.de/aktuelles/ausschreibung-emerging-photographer-award-2024